AUF-DER-KARTE. GMACHTIN.BAYERN

KABARETT.gmachtin.bayern

Wenn Kunst, Kultur und Unterhaltung zusammen treffen, wenn sich das Ergebnis dessen "auf den Brettern, die die Welt bedeuten" abspielt, ja selbstverständlich ist hier die Rede von bayerischen Kabarettisten und den Bühnen im Freistaat. Da Woidda von de sauglocknlaeutn.de woaß da wos dazua.

IMKEREI.gmachtin.bayern

Kostliche Leckereien von unseren fließigen Mitbewohnern, sorgsam und liebevoll gepflegt, Tropfen für Tropfen geschleudert, gold-gelb gerührt und cremig bereitet.
Das und vieles mehr ist es, was bayerische Imker für den Erhalt unserer wunderbaren Natur leisten.

MUSIK.gmachtin.bayern

Werkzeuge für Musiker haben so klangvolle Namen wie Ziach, Maultrommel, Quetsch’n, "Klorophon" und "Mörtelkübelbass" genauso wie Dudelsack, Stromgitarre und Klimperkasten.
Musiker in Bayern verstehen sich aber auch bestens auf Cello, Horn und Fagott.
Und diejenigen, die mit Perfektion all diese Klangwunder herstellen und vertreiben, auch die finden Sie bei MUSIK.gmachtin.bayern.

ARCHITEKTUR.gmachtin.bayern

Gut geplant ist halb gewonnen.
Vernünftiger Hausbau, gewerbliche Bauvorhaben bis hin zu komunalen Bauprojekten, eine Selbstverständlichkeit für bayerische Architekten, Bauingenieure und Planer.

ELEKTRISCHES.gmachtin.bayern

Nicht jedes Watt wird in Bayern erzeugt, aber ohne bayerische Hochspannungs-Spezialisten bleibt jede Heizung kalt.
Bayerns Fachbetriebe, Elektromeister, Niederspannungs-Profis und Elektroniker, Kabel und Spargel-Könner.
Herzlich Willkommen, weil hier sind sie!
... und 100% bayerischen Strom haben wir auch!

TRANSPORTE.gmachtin.bayern

Bayerns Speditionen, Lager- und Logistik- Firmen haben auch dann die richtige Lösung, wenn Sie für Ihre Güter ein paar Räder mehr brauchen.
Transporte in Bayern, um Bayern, und um Bayern herum. Und wenn wir das für Sie machen dürfen, gerne auch bis nach Australien.

DIGITALES.gmachtin.bayern

Wenn Quelltexte im Kochbuch stehen heißt’s Bayern 4.0 - Die HighEnd Server-Admins und DSL-Könner, digitale Grafik- und Print-Macher, Problemlöser für "Ei-Wolken" und "Ei-Springer".
Bayerische IT-Profis können "Fensterln", "Ei-Mäckern" und "Tux-ianisch".

KULINARISCHES.gmachtin.bayern

Es kein wirkliches Wunder, daß Gott in Frankreich lieber in Bayern wohnen würde.
Bayerns Küche ist weltweit bekannt für sein deftiges und urgemütliches Essen.
Egal ob Obatzter und Wurstsalat, Allgäuer Käsespätzle, Steckerl-Fisch oder "Veggi bavariae", hier finden Sie die passenden Plätze für Ihrem Appetit.

LANDWIRTSCHAFT.gmachtin.bayern

Bayernland braucht Bauernstand.
Gesunde und geschmacksvolle Lebensmittel sind Grundlage bayerischen Lebens.
Bayerns Landwirtschaft ist Tradition und Kulturgut.
Landschaftspflege, Holzwirtschaft und Kulturlandschaft wäre ohne funktionierende Landwirtschaft undenkbar.

URLAUB.gmachtin.bayern

Natur, Erholung, Entspannung und die Zeit anhalten.
Wunderbare und glasklare Seen, duftende Wiesen und Wälder.
Von den Weinanbaugebieten Frankens, den heimeligen Plätzen des bayerischen Waldes, bis hinauf zu den königlichen Alpen-Panoramen rund um Schloß Neu Schwanstein.
Bayern bietet unvergessliche Urlaubserlebnisse vom aller Feinsten.
Urlaub in Bayern ist durch nichts zu ersetzen.

BIER.gmachtin.bayern

Weil auch die Ski mal Pause machen wollen ...
Auch auf bayerischen Skihütten ist’s zuhaus: Edel-Pils und Märzen-Bock bis hin zum Stout und Craft, echt bayerisches Ski-Wasser ist durch rein garnichts zu ersetzen!
Wohl bekomm’s, unser bestes BIER.gmachtin.bayern.

FAHRZEUGE.gmachtin.bayern

Auch mit Ihrem Edel-Flitzer sind sie bei uns richtig.
Egal ob Schmankerl-Karosse oder Straßenwalze, Bayerns KFZ-Profis wissen, welches Schräubchen die Maschine wieder schnurren läßt.

Sie sind hier:  Home » Auf der Karte

... und so schaut OIS.gmachtin.bayern auf der Landkarte aus:


Tipp: Verwenden Sie die folgenden links um ganz einfach zu bestimmten Orten bzw. Regionen zu zoomen ...


... die Berechnung für die Positionierung erfolgt automatisch als Mittelwert der bereits gesetzten Koordinaten ;-)
und entspricht daher nicht zwingend der ggf. erwarteten Ortsmitte.


... übrigens:
Wenn Sie auf dieser Karte selbst Ihren weiß-blauen Punkt setzen wollen, machen’s doch einfach mit bei unserem bayerischen Netzwerker-Projekt.
Schwer ist das nicht, und für eine hervorragende bayerische Werbefläche ist’s obendrein SUPER GÜNSTIG!


Ozapft is, nicht nur auf der Wiesn.

Bier

Junges Craft-Bier, traditionelle Kloster-Schänken, Spezialitäten-, Dunkel-, Hell- und Weizen- Künstler
deftige bayerische Küche

Kulinarisches

Gastronomen, Wirte, Biergärten, Hotelerie, hier gibt’s deftige bayerische Küche
HighTech vor 100 Jahren, Perfektion bis heute

Fotografie

Fotografen, Ausrüster, Labore, Bayerns Bild-Künstler
wenn’s Bienchen summt, freut sich jede Sonnenblume

Imkerei

Imkereien und Bienen-Produkte, Honig, Met, Propolis, Bienenwachs, Kerzen, Kosmetik
knackiger Sessel, bequeme Couch, oder einfaches Sitzkissen

Wohnen

Die Spezialisten für’s Schlafen, Wohnen und Wohlfühlen in Bayern. Schreiner, Einrichter, Wohn-Accessoires
wenn Sie ein paar Räder mehr brauchen

Transporte

Speditionen, Transport Fachleute, Lager- und Logistik- Firmen





Hast du g’wusst, ...

wie in Bayern von India Pale Ale gesprochen wird?

Wer - Wo - Was ... zur Hölle bin ich?

Vollgestopft mit Hopfen, unglaublich fruchtig, aber nicht feige. Geschmackvoll erdig und kein bisschen abgehoben.

Sehnsüchtig warte ich auf den Moment, an dem mich jemand aus dieser Flasche befreit, und dabei übernehme ich keinerlei Haftung für die sich dabei einstellenden Glücksgefühle ....

MACUMBA ... und für Helles ist kein Platz mehr ... weil auch so geht bayerisches Bier.

weiter stöbern ...zombraeu.com

Was moanst du?

Welche besonderen Perspektiven eröffnet der Blick aus dem Fenster von BAVARIA ONE?

Wir wissen es nicht, aber möglicherweise ist von dort oben aus betrachtet der Freistaat mehr so eine winzig kleine Insel der Glückseeligen?

 

Was wir aber schon wissen:

Der Blick von der Zugspitze auf’s weiß-blaue Bayernland ... immer wieder ein Genuß :-)

 

Schau’n Sie mal:

weiter stöbern ...bing.bayern

Dahoam is ...

d’ Heimat.

Des is natürlich

d’ Natur und des Zamg’hörn,

des is d’ Vielseitigkeit und auch des Durcheinander.

Heimat ist halt ganz einfach da, wo ich hin g’hör’ und trotzdem einmalig sein darf.

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

die Schwester der Königin unter den Blumen im Garten

Gärten

Garten- und Landschaftsbau, Gärtnereien, Blumen, Stauden, Bayerns Paradiese
da Ritsch lasst de Sauglockn leiten

Kabarett

Kabarettisten und top-"locations",
in Bayern, von Bayern und für Bayern
Hochgeschwindigkeitsscheibenkarusell

Digitales

Harte Scheiben für Bayerns Magnetfelder, PC-Service der Extraklasse, Software für Feinschmecker
Architektur ist mehr als Fenster und Türen

Architektur

Bayerische Architekten, Bauingenieure, Planer ... mehr als Fenster und Türen.
um die Wette fliegen ... der Sonne entgegen

Sport

(Motor-) Sport- und Wander-Freunde, Erlebnis- und Adventure Seminare, Sport-Fachgeschäfte
Höher gehts nimmer :: Alpen-Pamorama vom Feinsten

Urlaub

Urlaubs-Paradiese, Gaststätten, Ferienwohnungen, Reisen, Hotels, Freizeitgestaltung


Es ist uns eine große Ehre, Ihnen einige Meinungen zum bayerischen Netzwerk vorstellen zu dürfen.
Was unsere "Mit-Netzwerker" zum Projekt-Bayern mit dem griffigen Namen "ois.gmachtin.bayern" sagen:
  • Judith Achterberg - Aufschneiderei ... die Satire-Fachwerkstatt:
Karikatur, Humor, Schreiben, Malen und Zeichnen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    ... als "nutzlose Cartoonistin auf Sinnsuche" bin ich der festen Überzeugung:

     

    "Ein Kaktus macht alles besser!"

     

    That’s all ... that’s OIS ;-)

  • Anna Osterhage - Kreativer Kopf im Label mit herzlichem Fashion-Potenzial:
Wir sind jung, frech und attraktiv. Wir setzen kraftvolle bayerische Trends, anstatt ihnen nachzulaufen.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Offene Grenzen, der kulturelle Austausch und das Voneinander-Lernen. Auch uns stellt sich die Frage nach den eigenen Wurzeln, unserer Identität und unserem Selbstverständnis.

    Wir Mädels von Waschechter Bayer arbeiten seit fast 10 Jahren daran dieses Bayerische Selbstverständnis und das berühmte "Mia san mia-Gefühl" zu verstehen, aufzugreifen und aufzufrischen, damit auch die junge Generation sich in der Tracht und Tradition wieder findet.

    Als Bayern sind wir uns der Schönheit unserer Heimat bewusst. Das überall gern gehörte #boarisch und die ehrlich gelebte Tradition werden allerorts gern gesehen. Natürlich laden auch die atemberaubenden Berg-, See- und Waldgebiete Jahr für Jahr Besucher zu uns ein. Nicht zuletzt auch wegen unserem unerreichbar guten Bier und der weltbesten Brezen, ohne die eine Weißwurscht ebenso wenig schmecken würde wie ohne den passenden süßen Senf.

    Aber Bayern ist viel mehr als das. Eine blühende Wirtschaft mit interessanten Standorten und hervorragender Infrastruktur rücken das idyllische Bayern mitten ins Herz Europas. Das Know-How und die Professionalität machen Bayern weltweit bekannt.

    Um mit der ganzen Welt in Kontakt zu treten und Freunde zu finden braucht es Flügel. Erst die Kombination unserer Wurzeln und Flügel macht uns zu waschechten Bayern. Unsere Flügel ermöglichen uns den Weitblick, über unsere Grenzen hinauszuschauen und den Stolz anderer Länder und Kulturen wert zu schätzen.

    Das ist Philosophie der Wasch-Echter-Bayer-Familie, und ganz klar: Damit passen wir wie "Faust auf Auge" perfekt zu "ois.gmachtin.bayern".

    Wir sind das Bayerische Modelabel mit dem Löwen im Logo.

    Wir sind Waschechte Bayern.

  • Stefan Mühlbauer:
das wohl wichtigste und beste bayerische Nass ... bestes BIER.gmachtin.bayern
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das wohl wichtigste bayerische Nass ...

    Als einer der ersten, der vom Peter auf das Mitmachen im ganz neuen bayerischen Netzwerk angesprochen wurde kann ich bereits auf mehrere Monate Erfahrung zurück blicken. Und, das ist jetzt schon klar, es hat sich gelohnt und es lohnt sich weiter!
    Gemeinsam mit Anderen finden Sie mich auf dem ersten Flyer zum Netzwerkprojekt, den ersten Messeauftritt auf den Straubinger Regionaltagen habe ich gerne mit bayerischem Nass unterstützt und die ersten Neukunden für bestes bayerisches Bier sind gewonnen.

    Kurz um, das wohl beste BIER.gmachtin.bayern, hier ist es ... gern dahoam.

  • Fred Dick:
Kunst und Kultur in Straubings gemütlicher Kultkneipe ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Als Veranstalter einer Kunstgalerie, einer Musik- und Kabarett- Bühne mit Kult-Status im niederbayerischen Straubing ist es für mich besonders interessant meine Veranstaltungen möglichst breit zu bewerben. Das bayerische Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" bietet mir exakt dies zu aller besten Konditionen.
    Die stets aktuellen Veranstaltungsankündigungen sind attraktiv und informativ gestaltet.

    Mir g’fallt’s :-)

  • Peter Klonowski:
Freischaffender bildender Künstler - Atelier Peter Klonowski
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Freunde, eins ist klar: wer weiterdenkt, macht mit bei "Ois g’macht in Bayern".

    Heimat ist auf jeden Fall Identitätsraum, aber des is ned ois!
    Infrastrukturell zu überleben im nationalen und internationalen Geschacher um in Zukunft bestehen zu können, braucht den Schutz und vor allem die Kenntnis von dem: Was gibt’s eigentlich hier bei uns alles!
    Weniger weit fahren, mehr Geld im eigenen Wirtschaftsraum lassen, dass de Leit dahoam a Arbat ham … usw.
    Zu all dem hilft "Ois g’macht in Bayern".
    Ein Projekt in Sachen ! ZUKUNFT GESTALTEN !
    Danke Peter - a guade Sach!

  • Uli und Peter Schrettenbrunner:
wir zwei sind nur 2, aber mit Dir und Dir und auch mit Dir ...
... und hier geht’s direkt zum Mitmachen ...

    Wir zwei und DU! ... So beginnt Netzwerk in Bayern.

    Mit unserem Netzwerk-Projekt-Bayern starten wir in ein "Bayern 4.0" ganz jenseits von facebook, google, bing, yahoo und sonstiger, manchmal schon berüchtigter und beängstigender Wolkenbildung auf der anderen Seite des Atlantik. Unser Horizont ist weit, und doch liegt unser Fokus in der Nähe.

    Think global ... act local ... und so starten wir hoffentlich auch mit Dir in Richtung eines lebens- und liebenswerten, eines unglaublich bunten Bayerns.

    Mach mit!

  • Stephan Hörhammer und Helmut Weigerstorfer:
Die unabhängigen Journalisten berichten über alle aus ihrer Sicht interessante Themen aus dem gesamten Bayerischen Wald ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Mit seinem Branchenbuch af Boarisch hat Peter Schrettenbrunner ein regionales Netzwerk ins Leben gerufen, das eine abwechslungsreiche und regionale Ergänzung zu den herkömmlichen Firmenverzeichnissen darstellt. Wir, das Onlinemagazin da Hog’n unterstützen dieses beispielhafte Projekt aus Überzeugung von Anfang an - und können ois.gmachtin.bayern nur allen weiterempfehlen.

  • Mama Pushpa !!! Sri Lanka :-):
Nicht IN Bayern, aber definitiv schönster Urlaub g’macht FÜR Bayern!
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das Rathna Guesthouse bei "g’macht in Bayern"

    Das Rathna Guesthouse ist nicht in Bayern. Nein, Sri Lanka ist nicht in Bayern. Aber der Urlaub bei uns ist g’macht für Bayern!!!

    Der Kontakt zum Guesthouse läuft über Bayern! Unsere Homepage ist g’macht in Bayern!

    "g’macht in Bayern" ist eine herrlich kunterbunte Plattform auf der wir unser familiengeführtes Guesthouse vorstellen können! Wir verzichten bewusst auf die Zusammenarbeit mit großen Urlaubssuchmaschinen und -anbietern. Unsere Gäste sind Individualreisende aus aller Welt, die den Weg zu uns auf unterschiedlichsten Pfaden finden. Beim Ratsch mit Freunden, beim Schmöckern in Travellerbooks, Blogs, Socialmedia oder eben bei "g’macht in Bayern".
    Die kunterbunte Mischung machts! Peter und Uli sind langjährige Freunde, die uns bei unserem heutzutage unverzichtbaren Online-Auftritt von Anfang an unterstützt haben! Danke auch für diese Chance unser Guesthouse bei "g’macht in Bayern" vielen tollen neuen Gästen zu präsentieren!

    Eure Rathna Guesthouse Family

  • Thomas Elbs:
ein phantastisches Blechbläser-Duo mit Trompete, Tuba und Alphorn
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Wir freuen uns, dass wir mit unserer kleinen aber feinen Blaskapelle Bayernblech auf der tollen Seite von Peter und Uli dabei sein dürfen. Neben dem neugierigen Blick auf das, was in der Gegend so alles los ist, haben wir auch diese Gemeinsamkeit:
    Bayernblech und Peter unterstützen gemeinsam das Hilfswerk
    Hoffungsstern über Conakry
    von Pater Stefan Stirnemann. Bei diesem kleinen Hilfswerk kommen tatsächlich fast 100% jeder Spende armen Straßenkindern und Müttern in Not in Conakry, der Hauptstadt Guineas in Westafrika zugute. Die komplette Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland wird von Sr Rudolfine Stirnemann und vielen Helfern ehrenamtlich von Regensburg aus geleistet.

  • Hans Yankee Meier:
Gitarrist - Sänger - Arrangeur - Komponist
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ein großes Kompliment an Peter Schrettenbrunner und ois.gmachtin.bayern.

    Ich bin begeistert.

    Wenn’s es ned scho gab - hätt mers glatt erfinden miaßn.

    H. Meier

  • Birgit Freudemann:
Schreibwerkstatt Birgit Freudemann Lektorat und Korrektorat
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Von Freunden auf das ’etwas andere’ Portal aufmerksam gemacht, hatten wir uns sogleich bei Peter & Uli beworben. Nun stehen wir drin in diesem überaus bunten Reigen mit unserem Lektorat. Das heißt, hinter dem Lektorat steht letztlich Birgit; Karl-Heinz wirkt aus freien Stücken und auf Augenhöhe seit Jahren mit.

    Ein netter Auftritt, wie wir meinen, und sicherlich auch eine passable Gelegenheit, sich im Kreis der kleinen und großen Unternehmer, Freischaffenden wie Künstler bekannt zu machen.
    Gern schauen wir immer mal wieder auf die Seiten, um zu sehen, was es an Neuem gibt – und da tut sich in der Tat mächtig was.
    Großes Lob an Peter & Uli, die sich ordentlich reinhängen, dieses Portal lebendig und sehr alternativ zu gestalten.
    Ah, doch noch was über uns: Die eine ist Hessin, der andere Mittelfranke. So urwüchsiges Bayerisch können wir nicht – sorry –, Fränkisch schon eher; damit uns aber jedermann und jede Frau versteht, belassen wir’s im Allgemeinen beim Hochdeutschen.

  • Ferry Baierl - Künstler, Grafikdesigner, Musiker:
Sein Wirken befindet sich in vielen Schubladen - in eine Schublade würde es keinesfalls passen.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Viele wissen gar nicht, was alles in Bayern passiert, gemacht und erdacht wird... da ist es nur gut, wenn man das in so gebündelter Form präsentiert bekommt. Darüber hinaus ist es nur ein Vorteil, wenn sich Teilnehmer untereinander kennenlernen und so wieder Kontakte, Aufträge, Berührungspunkte und Freundschaften entstehen. Gemeinsam ist alles stärker und besser (meistens...).

    Schön dass ich mit meiner Musik und meiner Kunst dabeisein kann - es kann nur von Vorteil für jeden sein - und der Peter ist ein überaus zuverlässiger, netter und umgänglicher Mensch - eben "gemacht in Bayern..." - weiter so!

  • Christina Baur - Mitarbeiterin im Showtheater der Phantasie:
Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen, ist eine Show, die mit 41 Veranstaltungen durch ganz Bayern unterwegs ist.

    Es ist nicht einfach, unsere ganz aussgewöhnliche Show zu beschreiben, da wir mit viel Witz, Charme, Poesie und außergewöhnlichen Ideen eine wortwörtliche "Traumfabrik" entstehen lassen. Doch Peter hat es mit seiner netten und engagierten Art geschafft, die Traumfabrik greifbar zu machen.

    Wir haben uns sehr gefreut, mit ihm zusammen zu arbeiten und einen schönen Internetauftritt auf einer tollen bayerischen Seite zu kreieren.

  • Peter Schrettenbrunner:
weil ich hier auch für meinen fotografischen Blick auf die besonderen Momente ansprechend werben kann ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Über das eigene Projekt-Bayern ein statement abzugeben ist an dieser Stelle natürlich alles andere als objektiv.
    Ich mach’s trotzdem, weil ...

    Auch mir persönlich bietet das bayerische Netzwerk eben eine attraktive Möglichkeit auf meine fotografischen Fähigkeiten aufmerksam zu machen. Im Gesamtkontext des Netzwerks findet mit meiner Präsentation zum Thema Fotografie evtl. der Eine oder Andere zu mir, der/die meinen Blick auf die besonderen Momente für das eigene Projekt nutzen möchte.

    Ganz wichtig aber sind für mich die stetig neuen und beinahe ausnahmslos sehr bereichernden Kontakte.
    Das ist das Gelbe vom Ei, was mich selbst immer mehr am Netzwerk-Projekt-Bayern begeistert.
    Ich bin und bleibe neugierig :-) ... auf EUCH.

  • Bernhard Bee Bee Schneider - Jazzsänger & Saxophonist:
Bee Bee Schneider - musikalisches Multitalent vom Jazz bis Wiener Lieder
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ois g’macht in bayern

    ... gefällt mir , weil’s bunt ist, sympathisch und unkompliziert ist, so wie der "Macher" selbst. Wenn ich wissen will, wer, was und wo in der Region macht, dafür ist Peters Plattform eine immense Bereicherung - ja eine Schatztruhe.

    Bernhard "Bee Bee" Schneider, Musiker

Wenn Sie uns hier auch mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst verhilft das zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit.
Weitere "statements" finden Sie hier ... :-) Vielen Dank dafür! :-)